Handy orten samsung galaxy note 5 edge

Kategorie : Android-Smartphone von Samsung.


  1. Handy mit Android orten: So findet ihr euer Smartphone wieder?
  2. 1. Schritt: Bei Google-Konto anmelden;
  3. Find My Mobile.
  4. lg software handy pc.
  5. Samsung Galaxy Note 8 Test.
  6. Ratgeber und Tipps.
  7. Ortung via Android Geräte-Manager.

Namensräume Artikel Diskussion. Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte. Navigation Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel. In anderen Projekten Commons. Diese Seite wurde zuletzt am Oktober um Uhr bearbeitet. In unserem Beispiel ist es eingeschaltet. Mit einem kurzen Touch lässt sich die Funktion ausschalten.

Dafür muss der Nutzer zunächst die App "Einstellungen" öffnen, entweder über den App-Drawer oder über das Rädchen in der Benachrichtigungszeile. Im Menü angelangt, findet sich dort ganz oben der Unterpunkt Verbindungen. Diesen öffnen. Hier taucht fast ganz unten auch schon der Standort auf, der per Schieberegler aktiviert oder deaktiviert werden kann.

Samsung Galaxy S8 Farben - in diesen Varianten ist es erhältlich.

Ausstattung / Datenblatt

Samsung Galaxy S8 Hintergrundbild ändern - so lässt sich der Homescreen anpassen. Samsung Galaxy S8 per Gesichtserkennung entsperren - so klappt's.

Irisscanner des Samsung Galaxy S8 - einrichten, anpassen und nutzen. Bixby auf dem Samsung Galaxy S8 nutzen - die wichtigsten Funktionen schnell erklärt. Mobilfunk fürs Business. SmartWeb Deals. Samsung Galaxy S10 Plus Datenblatt.

Find My Mobile | Apps & Services | Samsung Österreich

Samsung Galaxy S10e. Samsung Galaxy S9 Intelligent Scan. Samsung Galaxy S9 Edge Funktionen. Smartphone Test. Smart Home.

Da der Empfang notwendig ist, um WhatsApp zu nutzen, ist eine Verifizierung dann nicht mehr möglich. Dies deaktiviert jedoch noch nicht den WhatsApp-Account auf dem verlorenen Smartphone. Mit einer neuen SIM-Karte und identischer Telefonnummer, die bei dem jeweiligen Mobilfunkanbieter beantragt wird, kann WhatsApp wieder aktiviert werden. Das ist die schnellste Möglichkeit, den WhatsApp-Account auf dem gestohlenen Handy zu sperren — der Grund dafür ist, dass der Messenger nur auf einem Telefon mit einer Nummer aktiv sein kann.

Sicherheitseinstellungen im Smartphone zum Orten aktivieren

Falls es nicht möglich ist, WhatsApp unter der alten Handynummer auf einem neuen Gerät zu aktivieren, sollte direkt das Support-Team von WhatsApp kontaktiert werden. Um genau das zu verhindern, steht das Support-Team 24 Stunden parat, und schon innerhalb von zwei Stunden ist der Account gesperrt.

Deaktiviert bedeutet allerdings noch nicht, dass der Zugang komplett gelöscht ist — das dauert 30 Tage. So sollten Sie zuerst Ihr Handy anrufen. Vielleicht haben Sie es ja wirklich nur verlegt und es klingelt in unmittelbarer Nähe oder am anderen Ende meldet sich ein ehrlicher Finder.

Der Android Gerätemanager kann auf jedem Android Handy in den Einstellungen aktiviert werden und ist dann automatisch im Hintergrund aktiv. Voraussetzung hierfür ist natürlich, dass das Gerät per Internet erreichbar ist, einen GPS-Empfänger besitzt und auch ein aktuelles Satellitensignal empfangen kann. Mit dem Android Gerätemanager können Sie nicht nur Ihr Handy orten , sondern es auch aus der Ferne sperren oder komplett löschen.

Sehr praktisch ist auch die Klingelfunktion, die es erlaubt das Smartphone selbst bei Stummschaltung mit voller Lautstärke klingeln zu lassen. So sollte der aktuelle Ort oder der momentane Besitzer Ihres Smartphones sich schnell aufspüren lassen. Der Android Gerätemanager ist ab der Android Version 2. Um ihn bei Verlust verwenden zu können, muss er zuvor jedoch einmalig aktiviert werden.

Hierfür muss in den Google Einstellungen der Standortzugriff und das Sperren und Zurücksetzen auf Werkseinstellungen per Remote-Zugriff zugelassen sein.

Günstige Handyversicherung für dein Samsung Galaxy S6 Edge bei sofortschutz.net

Im Falle des Verlusts ist es dann möglich, von jedem Computer, Tablet oder Smartphone aus den Devicemanager aufzurufen und sich mit seiner Google Kennung einzuloggen. Die Oberfläche bietet nochmal zusammengefasst die folgenden Optionen:. Natürlich funktioniert das nur, wenn das verlorene Handy nicht ausgeschaltet ist und wenn es eine Internetverbindung per WLAN oder Mobilfunknetz aufgebaut hat. Wem diese Möglichkeiten des Devicemanagers nicht ausreichend sind, kann sich eine der passendere App auf seinem Smartphone installieren.

Ist das Handy verloren oder gar gestohlen und soll verhindert werden, dass es ein Unbefugter benutzt oder auf darauf gespeicherte, vertrauliche Daten zugreift, besteht bei modernen Smartphones die Möglichkeit, diese aus der Ferne zu sperren oder sogar alle Daten auf dem Gerät komplett zu löschen. Neben dem Android Betriebssystem selbst mit dem integrierten Devicemanager bieten auch zahlreiche Apps mit vielen nützlichen Zusatzfunktionen rund um den Verlust des Smartphones dem Nutzer ihre Dienste an.

So können Sie Ihr Handy orten, auch wenn der neue Besitzer oder potentielle Dieb diese Funktionen bewusst ausgeschaltet hat. Sehr praktisch sind auch Funktionen wie:.